Fr., 17. Mai

|

UniBw | Campus Management und Medien e.V

Leadership & Innovation Talk 2019

Beim Leadership & Innovation Talk 2019 werden Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis darüber sprechen, welche Auswirkungen der zunehmende Einsatz von künstlicher Intelligenz auf unsere Gesellschaft und Wirtschaft haben wird.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Leadership & Innovation Talk 2019

Zeit & Ort

17. Mai 2019, 09:00 – 16:00

UniBw | Campus Management und Medien e.V, Werner-Heisenberg-Weg, Neubiberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Beim Leadership & Innovation Talk 2019 werden Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis darüber sprechen, welche Auswirkungen der zunehmende Einsatz von künstlicher Intelligenz auf unsere Gesellschaft und Wirtschaft haben wird und welchen Herausforderungen sich Unternehmen verschiedener Branchen in den kommenden Jahren stellen müssen.

So zeichnet sich bereits heute ab, dass in naher Zukunft nicht nur repetitive und einfache Tätigkeiten, z. B. in der Verwaltung, in Banken und Versicherungen oder in Transport und Logistik durch Roboter erledigt werden, sondern gerade auch hochqualifizierte WissensarbeiterInnen in den Bereichen BWL, Jura, Medizin, Sprachen, Biologie, Technik und Journalismus durch Roboter ersetzt werden können. Wir wollen uns daher mit folgenden spannenden Fragen auseinandersetzen:

  • Ist der Wegfall von möglicherweise 80 % der Erwerbsarbeit ein Fluch oder ein Segen? Brauchen wir Robotersteuern und bedingungsloses Grundeinkommen? Geht das heutige Bildungswesen ins Leere?
  • Welche neuen Geschäftsmodelle bietet KI für Jura, Health Care oder Entertainment?
  • Wie kann künstliche Intelligenz menschliches Verhalten entschlüsseln und was bedeutet das für das Human Resources Management von Unternehmen (Stichwort People Analytics)?
  • Wo lässt sich Journalismus automatisieren und wie gut ist Roboterjournalismus? Welche Chancen und Risiken ergeben sich für Medienunternehmen, deren Mitarbeiterschaft und KonsumentInnen durch automatisierte Berichterstattung?
  • Neben die Moralphilosophie ist im 21. Jahrhundert die Maschinenethik getreten – muss die künstliche Intelligenz durch eine maschinelle Moral ergänzt werden und woher soll diese Moral kommen? Wer garantiert für unserer Sicherheit?

Eintrittskarten

Preis

Menge

Gesamtsumme

  • Alumni-Spezialtarif

    €100

    Für Absolventen/innen der UniBw München gibt es ein Kontingent an vergünstigten Tickets.

    €100

    0

    €0

  • Regular

    €150

    €150

    0

    €0

  • Studis und Mitarbeitende

    €45

    Für unsere Studierenden und Mitarbeitenden gibt es 30 subventionierte Karten (inkl. Catering/Lunch). Melden Sie sich hierfür mit Ihrer gültigen UniBw-Emailadresse an.

    €45

    0

    €0

Gesamtsumme

€0

Diese Veranstaltung teilen